+49 521 96686-0 info@teuto.net

Kubernetes Meetup @ teuto.net

Am 02. April 2019 fand bei uns das #Meetup der Gruppe Kubernetes Meetup Bielefeld statt.

Drei heiße #kubernetes topics  wurden vorgestellt und diskutiert:

1) IoT Datascience – Windenergie bei WindCores (Burkhard, CEO teuto.net)

Bei einer Live Demo stellte uns Burkhard die Tools und Technologien vor, die teuto.net bei der  Data Science Platform einsetzt. Kubernetes wird für die Skalierbarkeit genutzt. Timeseries Datenbank Prometheus ist für die Speicherung und das Montoring der Daten zuständig, Jupyter Notebooks übernehmen die statische Auswertung. Mit Grafana werden die Daten visualisiert. Für die von Euch, die nicht dabei waren, schaut mal hier.

2 ) GitOps  (Waldemar, Senior Software Architect Crisp Resarch)

Waldemar zeigte uns in seinem Vortrag wie Entwicklertools die zentrale Rolle beim Aufbau und dem Management des Kubernetes Cluster spielen.
Er demonstrierte uns, wie erprobte Praktiken wie Pull Requests und Reviews, die bei der Anwendungsentwicklung bereits gang und gäbe sind, eine kontrollierte Installation von Software in einem Kubernetes Cluster ermöglichen.

3) CI/CD-Pipeline  (Andreas, Senior Software Architect bei STARFACE GmbH)

Andreas nahm uns mit in seine Welt und stellte uns die CI/ CD Pipeline vor, die sie in seinem Team entwickelt haben und jetzt verwenden.  Die Pipeline läuft von Gradle über GitLab CI nach Kubernetes. Ein weiteres Highlight war seine Lösung zur Versionierung von allen Helm Charts und Docker-Containern.

Danke @Andreas Haardt, @Waldemar Biller und @Burkhard Noltensmeier und an alle Teilnehmenden für den spannenden Abend, die vielfältigen Diskussionen rund um Kubernetes und euren Input.

Zusammen haben wir es gerockt.

Und der nächste Termin steht schon vor der Tür

07.05.2019; Google I/O Extended 2019 GDG Ostwestfalen Lippe (gemeinsam mitMeetup Gruppe GDG Ostwestfalen-Lippe )

 

Seid ihr dabei?

Wir würden uns sehr freuen.