+49 521 96686-0 info@teuto.net

Kubernetes oder Openshift?

Selber kochen oder doch lieber ins Restaurant?

Kubernetes versus OpenShift

Es kommt darauf an, was Ihr sucht!

Bevor wir ins Detail gehen, eine kurze und knackige Zusammenfassung für die „Querleser“ unter Euch mit nur wenig Zeit.

Kubernetes – selber kochen?

Kubernetes enthält alle Zutaten, die Ihr für die Containererstellung und -orchestrierung benötigt. Es gibt Euch die Flexibilität, alle notwendigen Gewürze wie CI/CD, Sicherheit, Backups und Storage mit individuellen Open-Source-Projekten hinzuzufügen, um ein leckeres Gericht, was Euch schmeckt, zu kochen.

OpenShift – oder lieber ins Restaurant?

Mit OpenShift erhaltet Ihr ein komplett zubereitetes Gericht Eurer Wahl mit allen Zutaten (Funktionalitäten) in einem Komplettpaket. Ihr könnt direkt mit dem Essen beginnen und die bereitgestellten Container für Eure Anwendungen verwenden.

Und nun ein bisschen mehr ins Detail: 

Was ist Kubernetes?

Kubernetes (auch als „K8s“ bezeichnet) dient der Orchestrierung von Container-Systemen. Die Open-Source-Plattform automatisiert das Einrichten, das Skalieren und das Verwalten von containerisierten Anwendungen. Es wurde ursprünglich von Google entwickelt und dann an die Cloud Native Computing Foundation gespendet.

Was kann Kubernetes?

Unsere Top 5

1) Kubernetes hilft unseren Entwicklern manuelle Schritte im Deployment Process zu automatisieren und insbesondere in Kombination mit GitLab CI/CD Prozessen steigert es die Performance der Teams.

2) Kubernetes hält die Anwendung am Laufen und hilft uns schneller auf neue Anforderungen zu reagieren. Die Kapazität des Kubernetes Clusters kann innerhalb von wenigen Minuten durch Hinzufügen neuer Nodes erweitert werden.

3) Kubernetes kann mehrere Kopien einer Anwendung starten, diese überwachen und bei Bedarf skalieren oder neu starten. Zusätzlich kann Kubernetes vielfältige Ressourcen, die man früher per Hand konfigurieren musste (zum Beispiel: SSL Zertifikate) automatisiert ohne manuellen Aufwand bereitstellen. 

4) Kubernetes wird von der CNCF gesteuert und weiterentwickelt. Dadurch ist die Zukunftssicherheit und die  Herstellerunterstützung gewährleistet.

5) Kubenetes ist unabhängig von der Infrastruktur – egal ob on premise oder in der Cloud.

Was ist OpenShift?

OpenShift ist eine von Red Hat entwickelte Produktpalette von Containerisierungssoftware. Das Hauptprodukt ist die OpenShift Container Platform – eine lokale Plattform als Service rund um Container, die von Kubernetes auf Basis von Red Hat Enterprise Linux organisiert und verwaltet wird.

Was kann OpenShift?

Unsere Top 5

1) OpenShift beinhaltet Funktionen wie CI/CD (Continuous Integration/Continuous Delivery), Backup- oder Security-Features und sie können von unseren Entwicklern ohne Aufwand genutzt werden.

2) OpenShift unterstützt uns Applikationen agil und zügig zu entwickeln, sowie automatisiert bereitzustellen und zu verwalten.

3) OpenShift bietet eine webbasierte GUI und API, dies ermöglicht unseren Entwicklern sich einfach und von überall auf der Plattform einzuloggen. Außerdem liefert es eine eigene Container Registry mit, die direkt benutzt werden kann.

4) Alle diese Funktionalitäten sind in der OpenShift Plattform miteinander verzahnt, arbeiten Hand in Hand und stehen direkt zur Verfügung.

5) OpenShift kann auf physischen, virtuellen und einer Vielzahl von Cloud-Infrastrukturen laufen.

Wann Kubernetes?

  • Ihr sucht nach einer herstellerneutralen Lösung?
  • Ihr möchtet die Tools und (OpenSource-) Projekte selbst aussuchen?
  • Euer Fokus liegt darauf die Performance, die Entwicklung und Eure Deployment Prozesse zu optimieren?

Wann OpenShift?

  • Ihr seid auf der Suche nach einer fertigen und in den Entwicklungsprozess integrierten  CI/CD-Pipeline?
  • Für Euch ist es ein „must have“, daß die Konfigurationen und Secrets direkt innerhalb der Plattform verwaltet werden?
  • Ihr benötigt eine Lösung die „out of the box“  für einheitliche Umgebungen sorgt und damit garantiert, daß Anwendungen im Betrieb- wie auch in Testumgebungen stets konsistent funktionieren?

Kubernetes oder OpenShift?

It depends!

Wofür würdet Ihr Euch entscheiden? Kubernetes oder OpenShift? Was sind Eure Erfahrungen? Was nutzt Ihr?

Wenn Ihr Anregungen, Fragen oder Tipps habt, meldet Euch gern bei mir. Ich freue mich immer über Feedback.

Bis demnächst auf unserem Blog!