+49 521 96686-0 info@teuto.net

Die SVC Awards werden für Produkte, Projekte und Services zum Thema Cloud, Storage und Digitalisierung verliehen. Die Gewinner wurden im Rahmen einer Gala am 22. November in London gekührt.

So haben wir von teuto.net gemeinsam mit unserem Partner Excelero den Storage Project of the year Award für den erfolgreichen Einsatz von Excelero NVMesh in unserer OpenStack-Umgebung teutoStack gewonnen. Wir sehen großes Anwendungs- und Wachstumspotenzial bei Themen wie Analytics, Machine Learning und AI. Diese Technologien bedürfen anspruchsvoller Datenbanken, die wiederum nach anspruchsvollen Speichermöglichkeiten verlangen.

Das als Speicherlösung im OpenStack-Umfeld häufig eingesetzte Ceph kann diesen Anforderungen nicht gerecht werden. So haben wir in NVMesh der Firma Excelero eine Speicherlösung gefunden, welche dem Bedarf nach minimalen Zugriffszeiten und hoch performantem Block Storage nachkommen kann.
Der Einsatz von NVMesh ermöglicht es, die extrem schnellen NVMe (Nichflüchtige Massenspeicher via PCI Express) über spezielle Netzwerkhardware von Mellanox am Betriebssystem und an der CPU vorbei direkt zu beschreiben. Dadurch lässt sich die Zugriffszeit gegenüber Ceph von 2,5 Millisekunden auf ein Zehntel mit NVMesh reduzieren. Auch die Anzahl der pro Sekunde möglichen Ein- und Ausgabe-Operationen (IOPS) explodierte nahezu von 400 IOPS unter Ceph auf 8.000 IOPS mit NVMesh.