+49 521 96686-0 info@teuto.net

teutoStack Private Cloud

Unsere Cloud Lösungen auf Basis von OpenStack sind robust, zuverlässig und das perfekte Basis für Kubernetes.

Beraten lassen

Private Cloud von teutoStack

Mit der teutoStack Private Cloud stehen Ihnen dedizierte Ressourcen auf eigener Hardware zur Verfügung!

Der Betrieb erfolgt wahlweise in einem unserer Datacenter oder bei Ihnen vor Ort. Vorhandene Daten Ihres Unternehmens lassen sich, durch die kontrollierte Einbindung in Ihrem Intranet, von der teutoStack Private Cloud nutzen.

Die teutoStack Private Cloud Hardware bleibt sicher hinter Ihrer Firewall. Werden Sie somit auch anspruchsvollen Compliance-Anforderungen gerecht.

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit Ihre teutoStack Privat Cloud als Hosted Private Cloud in einem unserer Datacenter mit Standort in Deutschland zu betreiben.

5 Argumente, die für eine Private Cloud Lösung von uns sprechen

  1. Unsere fully managed Cloud beinhaltet den Aufbau und Betrieb Ihrer Cloud sowie den Support durch persönliche Ansprechpartner.
  2. Für Sie enstehen keine Anschaffungskosten. Durch die monatliche Abrechnung bleiben Sie flexibel.
  3. Das Deployment Ihrer Managed Private Cloud erfolgt auf standardisierter Hardware. Und das einheitliche Monitoring der Hardware sichert einen zuverlässigen und erfolgreichen Betrieb Ihrer Private Cloud. 
  4. Ihre Managed Private Cloud kann durch weitere exklusiv genutzte Compute-Nodes skaliert und erweitert werden.
  5. Wir betreiben und nutzen ausschließlich Datacenter Standorte in Deutschland.

Dank des flexiblen teutoStack Cloud-Installers ist der Betrieb auch auf Ihrer eigenen zertifizierten Hardware möglich. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Services für eine erfolgreiche Cloud Strategie

Neben dem Aufbau, Betrieb und Support Ihrer Cloud unterstützen wir Sie auf Wunsch auch bei der Architektur Ihrer Cloud-Anwendung, Realisierung von Deployment- und AutoScalingprozessen oder der Erstellung eines Cloud-Sicherheitskonzeptes.

Gut zu wissen – einfach erklärt

Was ist OpenStack?

OpenStack ist eine Kombination aus mehreren Open Source-Tools, die gemeinsame virtuelle Ressourcen zur Entwicklung und Verwaltung von Private und Public Cloud Lösungen verwenden.

Die zentralen Cloud Computing Services sind Compute, Networking, Storage, Identity und Image. Über eine einheitliche API greift OpenStack auf die virtuellen Ressourcen zu und lässt Administratoren und Benutzer mit diesen interagieren.

OpenStack ermöglicht es Anwendern, Infrastructure as Code, also programmatisch konfigurier- und replizierbar, abzulegen. Dies verringert den Installations- und Wartungsprozess erheblich.

Die modulare Architektur von OpenStack ermöglicht den Aufbau sehr individueller Cloud-Infrastrukturen. So erleichtern die OpenStack-Komponenten den Aufbau eigener Clouds für Ihr Unternehmen. Mehr erfahren. 

Was ist eine Privat Cloud?

Die Private Cloud wird exklusiv für ein Unternehmen betrieben. Im Gegensatz zur Public Cloud ist sie nicht für die Allgemeinheit per Internet zu erreichen.

Die Private Cloud kann auf firmeneigenen Rechnern oder durch Dritte gehostet werden und bietet ein hohes Maß an Kontrolle und Sicherheit. Es handelt sich um eine interne, organisationsbezogene Cloud, die ihre Anwendungen nur autorisierten Usern zur Verfügung stellt.

Die Absicherung des Zugriffs kann beispielsweise durch Firewalls erfolgen. Andere Bezeichnungen für die Private Cloud sind Corporate Cloud oder Firmen Cloud. 

Des weiteren haben wir für Sie eine Wissensbasis mit Begriffen, Technologien und Tools rund um das Cloud, Container & Kubernetes Universum erstellt.